MAICS ...die Verkehrsrevolution!
Multifunktionales Automobiles Cabinen Shuttle von Bernd Jaegers.

Mit 800 km/h um die Welt im eigenen Auto!
Umweltfreundlich, Hybridantrieb und über Satelliten
steuerbar
(GPS-Galileo-GLONASS-Beidou) !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was ist MAICS?

 

maics-560er-003

MAICS ist eine automobile Cabine mit kleinen Rädern, fährt max. 50 bis 100 km/h und hat ein dementsprechend einfaches Fahrwerk. Der “Automobile Radius“ liegt bei etwa 150 km.

Die tatsächliche Geschwindigkeit entspricht dem eines Flugzeugs oder einer Rakete. Der tatsächliche Radius ist unbegrenzt.

Auf der Erde und in den Weltraum.

Die Kabine, Fahrgastzelle, entspricht in etwa dem Innenraum eines Vans oder vergleichbar mit einem Straßenbahn-, Bus-, Zugabteil oder einer Schiffskabine, einer Gondel, also sehr geräumig und groß.

Im Chassis sind die Lenkung-, Brems-, Sicherheits-, Versorgungssysteme und die Einstiegshilfe untergebracht.

Das demontierbare “Wechsel”-Chassis, auf dem die Kabine temporär befestig werden kann, enthält die gesamte Technik die ein “Auto” zum Fahrbetrieb benötigt.

MAICS ist als Hybrid-Antrieb, vornehmlich mit Elektromotoren oder Brennstoffzellen aber auch mit Unterdruck bzw. Druck und Massesysteme für den Antrieb konzipiert. (By the way: Hyperloop ist keine Erfindung von Herrn Musk. Das Prinzip ist über 100 Jahre alt. Aber ich habe dieses System bereits für MAICS 1998 angemeldet und beschrieben.)

 

MAICS kann sich mit anderen MAICS oder anderen Sytemen sowohl als autonomes Fahrzeug als auch fremdgesteuert z.B. über Satelliten gesteuert, zusammen schließen (als Flottensystem mit freier Fahrt und damit schneller als der “gestaute” Verkehr.)

Oder auch auf einem Trägersystem (PKW, Bus, Bahn, Schiff, Flugzeug, Bürogebäude, Wohngebäude jeder Art und Hotels) temporär angeschlossen (integriert) oder auch dauerhaft installiert werden. 

Die Antriebseinheit von MAICS wird bei langen Strecken am Bahnhof oder Flughafen usw. automatisch entkoppelt und zurückgelassen.

Während das Chassis, die Technik gewartet, die Batterien neu aufgeladen und somit für andere Cabinen bereit steht, wird die eigene Fahrgastzelle als ein Teil im Zug, oder im Flugzeug oder auf einem Schiff usw. befestigt.

Der MAICS-Besitzer legt also die gesamten Strecken in seinem eigenen Abteil zurück.

Egal ob Raucher, Hunde- Katzenbesitzer, Kinder oder die speziellen Hygieneansprüche mitreisen. Alles ist so wie man es sich selbst wünscht.

Am Zielort wird die Kabine auf ein dort bereitstehendes Wechselchassis, der Antriebseinheit angeschlossen.

Die Fahrgäste von MAICS merken von dem 'Umsteigen' nichts!

Sie brauchen die Kabine von Fahrtbeginn bis Ankunft am Reiseziel nicht zu verlassen.

Durch die Anordnung der Türen können die Insassen problemlos die Infrastruktur des Zuges, Flugzeugs usw. wie, Bordrestaurant, Toiletten und Flure bzw. Gänge, Besprechungsräume usw. des Trägersystems oder der angeschlossenen Bürobereiche benutzen.

MAICS schafft unzählige neue Jobs, von der Herstellung über den Chassisverleih bis zum Vermieter und der Reise-, bzw. der Immobilienbranche. Das weltweit!!!

MAICS betrifft und tangiert die wichtigsten Lebenssituationen eines mobilen Menschen.

MAICS spart Energie, und Versorgung da z.B. eine Klimaanlage oder das Licht in Bürogebäuden nur an ist, wenn MAICS angedockt wird.

MAICS ist das ideale Verkehrsmittel um die Umwelt zu schonen, die Ressourcen nicht auszunutzen und eine angenehme und individuelle Fahrkultur auch bei Kurz- oder Weltreisen zu gewährleisten.

MAICS für Jung und Alt, Familien und Singles, Rentnerinnen, Rentner und Berufstätige.

Schnell, sparsam, weltumspannend!!! MAICS

 

MAICS ...the future ist today!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ideen die unsere Welt verändern!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MAICS-Patentschrift

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir simulieren eine Fahrt von Hamburg nach München oder einen Flug nach Übersee. Die Insassen steigen zuhause in MAICS ein. Sie verlassen während der gesamten Fahrt/Flug ihre Cabine nicht!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MAICS die multimodale Zukunft des Automobils von Bernd Jaegers
 

 

Der ZUG kommt an, das Chassis “wartet” schon.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der ZUG kommt an, das Chassis “wartet” schon.

 

MAICS die multimodale Zukunft des Automobils von Bernd Jaegers
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MAICS die multimodale Zukunft des Automobils von Bernd Jaegers
 

 

Maics ist jetzt wieder “automobil” im Kurzstreckenbereich unterwegs. Die Insassen haben MAICS während der gesamten Reise nicht ein einziges Mal verlassen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

MAICS-Patentschrift

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucherzähler Homepage 

 

 

Aktuelles

Demnächst:

Kommen wir in die Höhle des Löwen?

 

 

Wir suchen:
Junge Automobilinteressierte

 

 

 

Anzeigen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0001-maics-logo-240x241

 

Nur handeln hilft ...zero-Waste.deImpressum

00000-header-maics-the-future-is-today-936x120
Diese Webseite enthält Werbung/Anzeigen! Warum? Anklicken und weiterlesen!

 

MAICS ...the future is today!

Samstag, 9. Mai 2020

http://www.besucherzaehler-homepage.de 

000-logo-001-bernd-jaegers-handeln-bringt-erfolg-240x240-c-original-001

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Anzeigen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

qr-code-maics-209x240

Nur handeln hilft ...zero-Waste.deImpressum